LSOD Stipendium feiert 5. Geburtstag

Die Leipziger Designschule vergibt 5 Stipendien an talentierte Studierwillige

Leipzig, 20.Oktober 2016
FünfJahre LSOD Stipendium - dieses Jubiläum nimmt der Förderverein der Leipzig School Of Design (LSOD) zum Anlass, um einmalig fünf Stipendien für Vorstudienplätze im Bereich Design und Kunst auszuschreiben.
Junge Leute, die Design oder Kunst studieren möchten, bekommen die Chance sechs Monate kostenlos am Vorstudium der LSOD teilzunehmen. Sie erhalten eine wissenschaftlich-künstlerische Grundlagenausbildung im Bereich visuelle Gestaltung, erarbeiten ihre persönliche Bewerbungsmappe und bekommen ein individuelles Coaching. So können sie sich optimal auf das harte Auswahlverfahren eines Studiums vorbereiten.
In der Vergangenheit besuchten bereits acht Stipendiaten die LSOD. Die Hälfte davon wurde umgehend an einer Hochschule und Universität angenommen und ist erfolgreich im kreativen Wunschstudium unterwegs.

Bewerbungsstart auf der Grassimesse Leipzig
Bewerbungsstart für das Jubiläumsstipendium ist der 22. Oktober 2016 parallel zur Grassimesse in Leipzig, auf der auch die LSOD mit Arbeiten der Modedesignklasse vertreten ist. Die Grassimesse gilt als eines der ältesten internationalen Foren für angewandte Kunst und Design. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Dezember 2016.

Bewerbungsunterlagen
Für das Stipendium bewerben können sich begabte junge Leute zwischen 18 und 40 Jahren, unabhängig von Geschlecht, Nationalität und sozialer Herkunft. Bewerber sollen auf einer halben A4-Seite durchdacht und mit eigenem Stil begründen, warum sie Design oder Kunst möchten. Außerdem müssen sie ein Portfolio erster kleiner Arbeiten (5 Zeichnungen und bis zu 5 freie Arbeiten, z.B. Collage, Fotografien etc.) . Die Stipendiaten werden im Januar 2017 bekanntgegeben.

LSOD Stipendium im Überblick

  • Teilnahme am Vorstudium im Zeitraum 1. Februar bis 31. Juli 2017
  • Stipendienwert 2.280€ pro Stipendiat
  • Bewerbungszeitraum 22. Oktober bis 31. Dezember 2016
  • Zielgruppe: junge Leute zwischen 18 und 40 Jahren, unabhängig von Geschlecht, Nationalität und sozialer Herkunft
  • Bewerbungsunterlagen: Motivationsschreiben und Auswahl erster eigener Arbeiten

Kontakt:

Leipzig School Of Design GmbH

Weißenfelser Straße 67

04229 Leipzig
Telefonnummer: +49(0)341 33755130

E-Mail: info@lsod.de

www.leipzigschoolofdesign.de
www.facebook.com/leipzigschoolofdesign
http://verein.lsod.de

https://leipzigschoolofdesign.de/design-stipendium.html


Hintergrund:

Die Leipzig School of Design ist eine private Bildungseinrichtung mit wissenschaftlich – methodischem Anspruch. Sie wurde 2010 von den Designern Steve Hauswald und Thomas Schneider gegründet und ist Spezialist für Studienvorbereitung und Weiterbildung im Bereich Design und Kunst.
Junge Leute, die Design oder Kunst studieren möchten, haben im Rahmen des Vorstudiums die Gelegenheit sich wissenschaftlich-künstlerische Grundlagen für das Studium anzueignen und sich beruflich zu orientieren. Das Angebot der LSOD geht weit über eine herkömmliche Mappenschule hinaus. Die Schüler setzen sich intensiv mit ihren Fähigkeiten auseinander, erproben sich umfassend und werden individuell auf Aufnahmetests vorbereitet.
Neben dem Vorstudium und den Praktika für Mode- und Fotodesign bietet die LSOD ab 2016 erstmals die berufliche Ausbildung zum Maßschneider an. Die Schule reagiert damit auf die steigenden Nachfrage nach handwerklichen Fertigkeiten und Qualifikationen.

← zurück