GLOBALL erobert Leipzig

Am 3. Juni ist der GLOBALL im Rahmen des Charityevents GLOBALL – rolling for a better world© 2014 in Leipzig unterwegs. Dieses Jahr steht der überdimensionale Fußball unter der Schirmherrschaft von Dr. Angela Merkel und Bundes-Torwarttrainer Andreas Köpke und rollt begleitend zur Vorbereitung der Nationalmannschaft auf die FIFA-Welt­meisterschaft in Brasilien durch elf deutsche Städte. Fußballbegeisterte aus ganz Deutschland können den GLOBALL berühren, ihn ein Stück mitrollen und ihre persön­lichen Glückwünsche für die Nationalelf auf dem Ball hinterlassen. Zum Abschluss der Tour am 6. Juni wird der GLOBALL in Mainz der Nationalmannschaft als Glücksbringer für die Weltmeisterschaft übergeben.

Um 13.00 Uhr überreicht der Bürgermeister der Stadt Zwenkau Holger Schulz vor dem Neuen Rathaus den Fußball an Leipzigs Bürgermeister und Beigeordneten für Umwelt, Ordnung und Sport Heiko Rosenthal. Vergangene Woche war der GLOBALL in Zwenkau unterwegs und erfreute dort über 300 Kinder. Anschließend rollt der Ball durch die Leipziger Innenstadt. Um 15.30 Uhr können ihn alle Fans im Trainingscenter der Nachwuchsmannschaft des RB Leipzig bestaunen.

Neben Paule, dem Maskottchen des Deutschen Fußball-Bundes, begleiten das Team sowie Studenten der Leipzig School of Design den Ball bei seiner Tour durch die Stadt. Der GLOBAll wurde dieses Jahr von der Leipzig School of Design gestaltet. „Wir sind stolz darauf, bei so einem wichtigen Event dabei zu sein und freuen uns besonders darüber, dass der Ball bei den Kindern so gut ankommt“ meint der Geschäftsführer der Leipzig School of Design Steve Hauswald

www.leipzigschoolofdesign.de
www.facebook.com/leipzigschoolofdesign

Hintergrund zur Leipzig School of Design
Unter dem Label Leipzig School of Design vereinen sich eine Designschule, ein Design- studio, Weiterbildungsangebote für Kreative sowie ein Förderverein. Die Leipzig School Of Design ist eine private Bildungseinrichtung und Spezialist für Studienvorbereitung und Weiterbildung im Bereich Design und Kunst. Mit dem LSOD Vorstudium bieten wir ein Orientierungs- und Studienvorbereitungsjahr für junge Leute an, die Design und andere kreative Studiengänge studieren möchten. Außerdem bietet die LSOD Weiter­bildungsangebote an, in denen sich praktizierende Designer und Privat-Interessierte in gestaltungsrelevanten Kursen und Workshops weiterqualifizieren können. Als Apple auto­risiertes Trainingscenter bieten wir Arbeitsmöglichkeiten auf dem modernsten Stand der Technik. Das LSOD Studio ist eine Full Service Agentur für Grafik-, Web-, Produkt- und Industriedesign, Innenarchitektur sowie für 3D Animation und Visualisierung. Wir unterstützen unsere Kunden von der gestalterischen Umsetzung ihrer Ideen bis hin zur professionellen Markteinführung. Mit dem gemeinnützigen Förderverein der Leipzig School of Design bieten wir eine Plattform für gestalterische Ideen, Projekte und Aktionen. Ziel des Vereins ist es, den gestalterischen Nachwuchs zu fördern.

Medienkontakt:
Margret Nemak
Leipzig School Of Design
Tel.: 0341 – 33755130
info@lsod.de

 

 

← zurück