Schöner Scheitern

19.06.2015 - 10:56

Schöner Scheitern

Die LSOD bereitet gemeinsam mit dem Verband Deutscher Industrie Designer e.V. (VDID) das „Schöner Scheitern“ – Programm im Rahmen der Designers´ Open 2015 vor.
Alle Gestalter, Designer, Grafiker, Autoren oder Filmemacher sind aufgerufen, von ihrer Geschichte eines fehlgeschlagenen Geschäftsprojektes zu berichten. Ziel ist es, die Angst vor dem Scheitern zu nehmen, von den Fehlern anderer zu lernen und Mut zu machen, nach einem Misserfolg weiter zu gehen.

Die ausgewählten Projekte erhalten auf der Designers‘ Open ein Podium, auf dem die Geschichte präsentiert und diskutiert werden kann.  Das interessanteste Projekt bekommt eine Silbermedaille, die vom Publikum, bestehend aus Wirtschaft, Industrie, Bildung, professionellen Designern und Designbegeisterten, für den „Lucky Loser“ verliehen wird.

Die Ausschreibung endet am 15. Juli 2015.
Ausführliche Informationen zu den Teilnahmebedingungen gibt es auf der Seite des VDID.

← zurück